Badener Rosentage – Sieger vom Weltrosenkongress

Das Badener Rosarium zeigt wie es geht, Freude an Rosen ohne Chemie. Es braucht weder Spritzmittel noch Kunstdünger. Deswegen erhielt Baden die Auszeichnung „Award of Garden Excelllence“ während des Weltrosenkongress 2018.

Jeweils im Juni finden die Badener Rosentage statt. 800 Sorten verteilt auf 30’000 Pflanzen blühen auf und versprühen Duft, Eleganz, Romantik oder ganz einfach Freude. Bei der Eröffnung am 1. Juni gibt es viele Veranstaltungen umrahmt von Elfen und Feen.

Die Höhepunkte des Rosenfestes lassen sich wie folgt charakterisieren

  • grosses Eröffnungsfest
  • geführte Duftspaziergänge
  • Workshops und Vorträge
  • Rosenmarkt

Der Startgartendirektor Gerhard Weber hat ein Buch zu den Stadtgärten in Baden verfasst. Das kann bei der Tourismusinfo erworben werden.

Der Link zu den Rosentagen
www.rosentage.baden.at

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.